Psychotherapie Unternehmen

Burnout: Ein Unternehmer berichtet

Als ich, Unternehmer Mitte Vierzig mit mehreren Angestellten , im Januar 2013 zu Ihnen kam, hatte ich bereits einen Kampf von einigen Monaten hinter mir, mit sich ständig steigernden Symptomen:

  • Ich musste plötzlich meine Arbeit unterbrechen, raus ins Freie, wollte einfach grundlos nur davonrennen.
  • Herzrasen und Panikattacken begannen mein Leben immer mehr einzuschränken und egal wie sehr ich mich bemühte, dem mit Vernunft zu begegnen, es wurde immer schlimmer.
  • Ich begann die Hoffnung zu verlieren, Angst vor Krankheiten zu entwickeln, wurde mutlos.
  • Ich verstand nicht, wie ich angesichts eines rundum guten Lebens solche Anfälle haben konnte.

Mein Hausarzt machte mir klar, dass das keine körperlichen Probleme sind, sondern dass ich mich um mein Innenleben kümmern sollte und gab mir den Tipp, mich doch an Sie zu wenden.

Nur 3 Wochen später, nach 6 intensiven Sitzungen von je 2-3 Stunden Dauer sehe ich nicht nur Licht am Ende des Tunnels, ich bin schon fast wieder draussen.

Ich habe verstanden, das meine Symptome Hilfestellung waren und sind, mein Leben nicht immer nur weiter der geliebten Arbeit zu widmen, sondern all dem, was es da sonst noch zu lieben gibt. Und das ist sehr viel. Ich verstehe nun vor allem auch, wie ich mir anders und neu helfen kann, anstatt einfach davon zu rennen.

Sie sind mir jeden Pfennig wert! Danke!

Martin R., Unternehmer, Limburgerhof

Mein Wirkungskreis

Vor Ort in meiner Praxis
in Schifferstadt

Im Umkreis
Speyer, Ludwigshafen, Mannheim, Limburgerhof, Mutterstadt, Waldsee, Neuhofen, Böhl-Iggelheim, Hassloch

Grossraum Rhein-Neckar
Heidelberg, Weinheim, Germersheim, Karlsruhe, Bensheim, Heppenheim, Landau/ Pfalz, Neustadt/Wstr., Grünstadt, Frankental, Worms, Viernheim.

Online (Skype DE/EN)
Deutschland, Österreich, Schweiz

Heilpraktiker für Psychotherapie
in Schifferstadt auf jameda
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok