Wie viele meiner Klienten inzwischen wissen, arbeite ich auch mit der Weisheit des eigenen Märchens in den Therapiesitzungen. Um die Macht und Weisheit derer zu verdeutlichen, wählte ich dieses Buch!

WAS MÄRCHEN ÜBER DICH ERZÄHLEN

Großartig, inspirierend, kreativ, weise - u.v.m. fällt mir als erstes dazu ein. Sie finden hier eine tolle Mischung aus Märchenbuch, Hintergrundwissen und eine satte Portion Selbsterkenntnis, wenn Sie sich ansprechen lassen. Doch gehen wir es der Reihe nach an:

Wer ist eigentlich Jorge Bucay?

jorge bucay Jorge Bucay, ein Argentinier, der es wagt, so einiges anders zu machen, ist 1949 in Buenos Aires, Argentinien, geboren. Er gilt als einer der einflussreichsten Gestalt-Therapeuten des Landes. Mit »Komm, ich erzähl dir eine Geschichte« gelang ihm schließlich der internationale Durchbruch als Autor. Seine Bücher wurden inzwischen in mehr als dreißig Sprachen übersetzt und haben sich weltweit über zehn Millionen Mal verkauft. Ein wenig hat er mich an Paulo Coelho erinnert, dessen "Alchemist" seit 30 Jahren unvergesslich für mich ist.

Dieses Buch habe ich wie üblich als Hörbuch genossen, übrigens großartig und perfekt gelesen von Edgar M. Böhlke.

Jorge Bucay erschien mir beim Lesen als ein weiser und erfahrener Psychotherapeut, kluger Erzähler und kreativer Kopf. Im deutschen Hörbuch hat er den idealen Vorleser gefunden. Ich bin von einem Begeisterungsanfall in den nächsten gekommen, das Buch zu lesen, war keine Sekunde langweilig. Es ist m.E. für jeden Menschen, der einmal über alles gern ein wenig anders denken lernen, oder allzu altgebackenes neu für sich formulieren möchte, geeignet. Hinterfragen ist erwünscht, doch konstruktiv und nicht nur negativ! Vorbildlich geht hier der Erzähler mit gutem Beispiel voran. Das über 14 Stunden lange Hörbuch lädt dazu sein, sich Zeit zum Nachdenken und Innehalten zu nehmen. Es lässt längst vergessene Zeiten in uns wieder wach werden. Deshalb ist es auch ebenso gut für junge Eltern geeignet wie für Großeltern, die gern Geschichten vorlesen. Es lädt durch Erkenntnis dazu ein, mit Kindern nach dem Lesen über die Geschichten und Märchen zu reflektieren!

Über das Buch

WAS MÄRCHEN ÜBER DICH ERZÄHLEN

Das Buch ist recht neu, es ist erst 2019 herausgekommen. Er erzählt er seinen Lesern darin 15 altbekannte Märchen und Legenden ganz neu und zeigt, wie wir mit jedem Mal nicht nur die Geschichte anders lesen, sondern uns selbst auch besser verstehen lernen. "Der berühmte Satz "Es war einmal", mit dem die meisten Märchen beginnen, eröffnet jedes Mal einen einzigartigen Zugang zu einem neuen, magischen Universum: dem der der Emotionen. Schließlich sind diese das wertvollste und nützlichste Rüstzeug auf unserem Weg zu einem besseren, innerlich reicheren Menschen.

So erzählt und untersucht er folgende Geschichten, manche davon ganz neu auf sehr berührende Weise:

  • Das hässliche Entlein
  • Aschenputtel
  • Dumbo, der fliegende Elefant
  • Rotkäppchen
  • Amor & Psyche
  • Der Rattenfänger von Hameln
  • Dornröschen
  • Adam& Eva
  • Das tapfere Schneiderlein
  • Pinocchio
  • Hänsel & Gretel
  • Die kleine Meerjungfrau
  • Des Kaisers neue Kleider
  • Schneewittchen und die 7 Zwerge
  • Die Legende von Odysseus

Jedes Mal geht er auf bisherige Interpretationen und die Moral der jeweiligen Geschichte ein und erzählt seine andere Perspektive in "die andere Tür". Manchmal schreibt er die Geschichte einfach neu!

Die Geschichte von Adam und Eva hier einzureihen und sich für eine neue Interpretation zu entscheiden, ohne Altes zu verdammen, ist nicht nur mutig, sondern auch sehr gekonnt! Gottseidank tun das immer mehr kluge Köpfe, so auch Alberto Villoldo. Es ist also ein Buch für offene Denker, die damit klar kommen, nicht immer nur durch dieselbe Brille zu schauen. Und klar, nicht jedem muss jedes Kapitel gefallen.

Ganz besonders gut gefällt mir ganz praktisch, dass die Kapitel im Hörbuch benannt sind und nicht, wie in seinem anderen Buch "Komm ich erzähl Dir eine Geschichte" nur nummeriert. Es ist so viel übersichtlicher! Und ich hätte gern noch mehr gehört! Dieses ist für mich eines der Bücher, bei dem ich am liebsten immer weiter gehört hätte!

Ich habe Jorge Bucay zu meinen Lieblingsautoren Irvin Yalom und Michael Ende hinzugefügt und nicht sein letztes Buch gehört und wünsche all denen, die sich hiervon ansprechen lassen, viel Spaß beim Lesen und vor allem auch nachhaltige Erkenntnisse über sich selbst.

Mein Wirkungskreis

Vorort in meiner Praxis
in Schifferstadt

Im Umkreis
Speyer, Ludwigshafen, Mannheim, Limburgerhof, Mutterstadt, Waldsee, Neuhofen, Böhl-Iggelheim, Hassloch

Großraum Rhein-Neckar
Heidelberg, Weinheim, Germersheim, Karlsruhe, Bensheim, Heppenheim, Landau/ Pfalz, Neustadt/Wstr., Grünstadt, Frankental, Worms, Viernheim.

 

 

Heilpraktiker für Psychotherapie
in Schifferstadt auf jameda