Ernährungskistengluten sensitivität

Man sollte meinen, dass eine Zeit, in der die Menschen endlich genug gesundes Essen haben wie der Himmel auf Erden ist. Doch kommen immer mehr Menschen mit enormen Problemen rund um genau dieses wichtige Thema zu mir. Alles im Leben hat 2 Seiten und so mancher Mensch erkennt im Nachhinein, welch ein Lehrer das Problem mit dem Essen, sei es Magersucht, Anorexie, Essucht odgl. für ihn war und vielleicht auch immer sein wird. Schreiben Sie Ihre Geschichte auf und helfen Sie damit anderen, die nur das Problem sehen können und feststecken. 


Fotolia 62061851 XS Hände Machen Sie mit!

Schreiben Sie mir Ihre eigene Geschichte über Ihre Erfahrungen rund ums Thema Magersucht, Ess-Sucht & Anorexie, sowie das darin für Sie enthaltene Geschenk an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Machen Sie damit auch anderen Mut, die noch mitten in ihrer Krise stecken. 

Kürzlich kam eine Patientin mit dieser Diagnose und ich hatte noch nie davon gehört. Immer häufiger tauchen Patienten mit unklaren Stressymptomen bei mir auf und es wird von den behandelnden Ärzten empfohlen, eine Psychotherapie zu machen. Deshalb habe ich mich für Sie und mich dafür kundig gemacht: 


Die Ursache zahlreicher Erkrankungen ist Nitrostress 

Nitrostress oder auch nitrosativer Stress bezeichnet eine übermässige Produktion von und damit Belastung des Körpers mit Stickstoffmonoxid-Radikalen. Nitrostress kann viele Krankheiten verstärken und verursachen, z.B.

  • Energiemangel und Antriebsschwäche,
  • Diabetes,
  • Autoimmunerkrankungen,
  • Reizdarm,
  • Konzentrationsstörungen, 
  • Schlafstörungen,
  • chronische Entzündungen oder Gelenk- und Muskelschmerzen

Dennoch ist der Begroff Nitrostress recht unbekannt und wird selten als Krankheitsursache in Betracht gezogen. 

 

Nitrostress verhindert die normale Zellfunktion27237525 s Frau älter nachdenklich

Der ogenannte oxidative Stress, bei dem freie Sauerstoff-Radikale körpereigene Zellen beschädigen, ist vielen Menschen bereits bekannt. Langfristig kann dies zu chronischen Krankheiten aller Art zur Konsequenz haben.

Nitrostress ist auch eine Form von oxidativem Stress, allerdings handelt es sich bei den Problemverursachern um Stickstoffmonoxid-Radikale (NO-Radikale). 

Stickstoffmonoxid (NO) ein wichtiger körpereigener Stoff, ohne den der Körper nicht reibungslos funktionieren kann. NO ist nicht nur ein bedeutender Signalstoff im Herz-Kreislaufsystem, sondern spielt  auch bei der Bekämpfung von Infektionen, der Entspannung von Gefäßen (Blutdruck senkend) und bei der Steuerung des Nervensystems eine wichtige Rolle. Hinzukommend wirkt Stickstoffmonoxid als Botenstoff.

Verwandeln sich die Stickstoffmonoxid-Moleküle allerdings in NO-Radikale, produzieren diese im Körper hochgiftige Substanzen, schädigen unsere Zellen, unsere DNA (Erbgut) und unsere Mitochondrien. Die Mitochondrien sind kleine Zellorgane, die in jeder Zelle vorhanden sind und als die Energielieferanten der Zellen bekannt sind. Sämtliche körpereigene Prozesse beziehen daher ihre Energie.

NO-Radikale beeinflussen außerdem die Zusammensetzung der Zelle. Der Zellstoffwechsel wird verändert und die Funktion der Zelle beeinflusst. Infolge dessen kann die Zelle ihre spezifischen Aufgaben nicht mehr erfüllen, da ihr die Energie dazu fehlt.  

Weiterlesen


Stress und Ess-Störungen

durch Ernährungsumstellung - Hilfe zur Selbsthilfe

Die Zahl der Burnout-Fälle spricht eine klare Sprache, anfangs konnte man die Symptom-Kombination jedoch nicht schlüssig als stressbedingt diagnostizieren. Ähnlich verhält es sich beim folgenden Thema, auf das ich - auch geprägt durch eigene Erfahrungen - hinweisen will! Ich bin weder die erste, noch die letzte, die darüber schreibt. Vielleicht kann ich Ihnen die Zeit ersparen, die mich die Suche nach der Lösung kostete:essen1

Stress durch Nahrungsmittel

Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten, diverse Intoleranzen und Lebensmittel-Sensitivitäten sind derzeit in aller Munde. An Allergien haben wir uns ja fast schon gewöhnt, darüber rümpft auch niemand die Nase. Doch an den Unverträglichkeiten scheiden sich die Geister. Es werden Verschwörungstheorien über die Lebensmittelindustrie aufgestellt, die den Menschen angeblich Krankheiten einreden, um überteuerte Produkte vermarkten zu können. Es werden Begriffe wild durcheinander gewürfelt und keiner weiss mehr so recht, was ist eigentlich der Unterschied zwischen einer Allergie und einer Unverträglichkeit oder Sensitivität? Ich wurde vom Leben eingeladen, es herauszufinden!

Was ist also dran an immer häufiger genannten Unverträglichkeiten wie zum Beispiel der Gluten-Intoleranz?

Gluten - Was ist das?

Weiterlesen

Mein Wirkungskreis

Vorort in meiner Praxis
in Schifferstadt

Im Umkreis
Speyer, Ludwigshafen, Mannheim, Limburgerhof, Mutterstadt, Waldsee, Neuhofen, Böhl-Iggelheim, Hassloch

Großraum Rhein-Neckar
Heidelberg, Weinheim, Germersheim, Karlsruhe, Bensheim, Heppenheim, Landau/ Pfalz, Neustadt/Wstr., Grünstadt, Frankental, Worms, Viernheim.

Online (Skype DE/EN)
Deutschland, Österreich, Schweiz

Heilpraktiker für Psychotherapie
in Schifferstadt auf jameda

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.